Zitate Erfolg (1)

Jeder Erfolg, den man erzielt, schafft uns einen Feind. Man muß mittelmäßig sein, wenn man beliebt sein will.
(Oscar Wilde, 1854-1900)

Ein fester Vorsatz ist das wichtigste Instrument zum Erfolg.
(Lord Chesterfield, 1694-1773)

Ein kluger Mensch läßt sich von Schwierigkeiten nicht entmutigen; er verdoppelt seine Energie und seinen Fleiß, setzt seine Bemühungen standhaft fort und kommt schließlich sicher zum Erfolg.
(Lord Chesterfield, 1694-1773)

Nichts ist erniedrigender als Narren zu sehen, die in Geschäften erfolgreich sind, bei denen wir versagt haben.
(Gustave Flaubert, 1821-1880)

Dein eigener Wille, zum Erfolg zu gelangen, ist weit wichtiger als alles andere.
(Abraham Lincoln, 1809-1865)

Ein zäher Wille ist eines der besten Mittel zum Erfolg.
(Lord Chesterfield, 1694-1773)

Erfolg ist ein Gesetz der Serie, und Misserfolge sind Zwischenergebnisse. Wer weitermacht, kann gar nicht verhindern, dass er irgendwann auch Erfolg hat.
(Thomas Alva Edison, 1847-1931)

Erfolg oder Versagen ist viel eher die Folge unserer geistigen Einstellung als unserer geistigen Fähigkeiten.
(Sir Walter Scott, 1771-1832)

Erfolg hat drei Buchstaben: TUN!
(Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832)

 (Seite 1)  weiter Weiter
Zu Seite: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8