Zitate Geschäfte (1)

Das Handwerk des Kaufmanns besteht darin, eine Ware von dort, wo sie reichlich vorhanden ist, dahin zu bringen, wo sie knapp und teuer ist.
(Ralph Waldo Emerson, 1803-1882)

Jeder lebt davon, daß er etwas verkauft.
(Robert Louis Stevenson, 1850-1894)

Gut verhandelt haben Sie erst dann, wenn Ihr Gegenüber in Zukunft wieder mit Ihnen verhandeln möchte.
(aus einer Studie der Harvard University)

Es ist die erste kaufmännische Weisheit: Wo noch ein Groschen zu holen ist, diesen nicht außer acht lassen.
(Carl Heinrich Reclam, 1776-1844)

Bei einem schlechten Geschäft muß man das Beste herauszuschlagen versuchen.
(aus den USA)

Jedermanns Geschäft ist niemandes Geschäft.
(aus England)

Wer sich nicht abbürsten läßt, den muß man abstreicheln.
(Sprichwort)

Verhandle hart, aber schließe großzügig ab. Der andere wird dann gern wieder Geschäfte mit Dir machen wollen.
(Autor unbekannt)

Man kann den Preis leicht senken, wenn man vorher nur genug gefordert hat.
(aus England)

Kein Geschäft kommt zustande, wenn man nicht selber eine Idee dazu beisteuert.
(Sprichwort)

 (Seite 1)  weiter Weiter
Zu Seite: 1 - 2 - 3 - 4