Zitate Erfahrung (1)

Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.
(Kurt Tucholsky, 1890-1935)

Fremde Erfahrungen ritzen die Haut, eigene Erfahrungen schneiden ins Fleisch.
(aus Kroatien)

Erfahrung bleibt die beste Wünschelrute.
(Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832)

Durch die Brille der Erfahrung wirst du beim zweiten Hinschauen klarer sehen.
(Henrik Ibsen, 1828-1906)

Wer nicht dasselbe erfahren hat wie ich, soll mir keinen Rat geben.
(Sophokles, 497/496 v.Chr. - 406/405 v.Chr.)

Erfahrung ist der beste Lehrmeister. Nur das Schulgeld ist teuer.
(Thomas Carlyle, 1795-1881)

Vergeben und Vergessen heißt, gemachte kostbare Erfahrungen zum Fenster hinaus zu werfen.
(Arthur Schopenhauer, 1788-1860)

Nur ein Meer von Güte kann der Erfahrung Felsenkanten glätten.
(Carmen Sylva, 1843-1916)

Erfahrung ist eine verstandene Wahrnehmung.
(Immanuel Kant, 1724-1804)

Ein einziges Blättchen Erfahrung ist mehr wert als ein ganzer Baum voll guter Ratschläge.
(aus Litauen)

Erfahrung bedeutet ursprünglich immer schlechte Erfahrung.
(Oswald Spengler, 1880-1936)

 (Seite 1)  weiter Weiter
Zu Seite: 1 - 2 - 3